Touchdown!

23.05.2014

FBEM 2014YOKOHAMA Austria ist offizieller Sponsor der Football Europameisterschaft 2014

Agil und leichtfüßig bahnt er sich seinen Weg, sucht sich die Ideallinie, auf der er seine gesamte Power auf den Boden bringt und maximalen Vortrieb generiert. Plötzlich: Hindernis von rechts, ohne viel Schwung zu verlieren schlägt er mit vollem Speed einen Haken, weicht blitzartig nach links aus. Das Ziel vor Augen spult er Meter um Meter ab, doch schlagartig wechselt der Untergrund. Eben noch knochentrocken, herrschen nun nasse Bedingungen. Trotzdem nicht die Kontrolle verlieren, möglichst die Geschwindigkeit halten und nach 2 weiteren waghalsigen, aber kontrollierten Manövern überquert er die Linie. Touchdown!

Rennbericht oder Spielbericht? Die Gemeinsamkeiten sind offensichtlich, und so liegt die Kooperation zwischen YOKOHAMA Austria und der Football Europameisterschaft 2014 auf der Hand. 6 Nationen werden vom 30. Mai bis 7. Juni um die europäische Football-Krone kämpfen. Die Gruppenspiele werden in der NV-Arena in St. Pölten und der UPC-Arena in Graz ausgetragen, die Finals werden im Ernst-Happel-Stadion in Wien gespielt. Nähere Informationen zur Football Eurpameisterschaft 2014 unter www.football2014.at


Der japanische Reifenhersteller YOKOHAMA steckt seine gesamte Energie und sein gesammeltes Know How in die Entwicklung von Produkten, die den Alltag bereichern und das Leben der Menschen aufregender und glücklicher machen sollen. Das unterstreicht die Ultra High Performance Schiene YOKOHAMA ADVAN, deren Reifen nicht nur in den Top-Rennsportserien der Welt präsent sind, sondern auch von vielen namhaften Automobilherstellern für ihre Topmodelle verwendet und empfohlen werden. 

Die sportlichen und fahraktiven Eigenschaften sind es, die YOKOHAMA Reifen seit je her auszeichnen und von den Mitbewerbern unterscheiden. In den letzten Jahren haben sich die Entwicklungs-Ingenieure in Japan aber vermehrt den Kopf darüber zerbrochen, wie mit den verfügbaren Ressourcen sparsamer umgegangen und die Schadstoffbelastung durch Automobile verringert werden kann. Erfolgreich, wie die neueste Errungenschaft aus dem Hause YOKOHAMA unter Beweis stellt. Die YOKOHAMA BluEarth Technologie setzt auf Orangenöl statt Erdöl in der Reifenproduktion, weniger Gewicht und einen modifizierten Aufbau der Reifen und des Profils für verringerten Spritverbrauch. Sie wird in allen Sparten eingesetzt, vom Hochleistungs-Sportreifen über Geländereifen bis hin zu den weit verbreiteten Modellen für Mittelklasse- und Kleinwagen.